Christopher Street Day

csd-2016

Auf dem CSD 2016 (Christopher Street Day) wurde üstra.de/rockt, die Kampagne mit den rocktragenden Fahrern ausgezeichnet und zwar für „mehr Vielfalt im Unternehmen“. Durch die mutige Kampagne ist es jetzt auch Männern der üstra erlaubt, einen Rock zu tragen, so die Jury. Das erweitert den Horizont. Die üstra ist das einzige Verkehrsunternehmen bundesweit, was das ermöglicht. Ab Juni werden weitere üstra Bus- und Stadtbahnfahrer im Rock zu sehen sein - für mehr Frauen und Vielfalt. Ich habe den Preis gerne auf der Bühne am Opernplatz entgegengenommen. Nach dem HR Excellence Award ist das eine weitere Auszeichnung, die uns berührt.