Helden unter sich – Gruppenausstellung der besonderen Art

17.08.2014 von

Malerei versus Fotografie. Aber dennoch vereint. Die kestnergesellschaft Hannover stellt metergroße Fotografien von Andreas Gursky und Jeff Wall, Zeichnungen und Skulpturen von Neo Rauch gegenüber. Doch Querverbindungen in ihrem Schaffen bilden den Ausgangspunkt für die eher ungewöhnliche Zusammenführung. Neueste Arbeiten der drei Superstars konzentriert in einer auffällig gut komponierten Schau. Parallel zu dieser Ausstellung wird im Obergeschoss eine Einzelausstellung der amerikanischen Malerin Dana Schutz gezeigt. Schutz verfolgt eine neue Art von expressionistischer Malerei, die farbintensiv und emotional ist. Beide Ausstellungen laufen noch bis zum 26. Oktober 2014.

back to news